Stress vor dem Urlaub

Urlaub geplant, Urlaub gebucht...und jetzt!?

Was ist Stress?

 

Egal ob bei der Arbeit oder im Privatleben, jeder von uns kennt das, wenn in zahlreichen Situationen mal wieder alles zu viel wird. Eigentlich ist das auch gar nicht so schlimm, solange alles im Rahmen bleibt. Stress in der heutigen Zeit, ist für viele von euch allgegenwärtig, ähnlich wie bei mir, aber Achtung...er darf nicht zur Belastung werden!

Bleibt Stress lange bestehen, und ihr könnt euch nicht lösen, kann er zur vollkommenen Erschöpfung und langfristig sogar zu psychischen und körperlichen Erkrankungen führen!

 

Lasst es bitte nicht soweit kommen, den sonst wird es schwer da wieder heraus zu finden! Ich möchte das ihr frisch und ausgeruht in den Urlaub fahren könnt, den nur so könnt ihr euch auch wirklich erholen!

Den leider werden viele Leute im Urlaub krank, was dann nicht die erhoffte Entspannung bringt, und müssen dann die Tage im Bett verbringen statt am Strand. Und das schlimme daran ist eigentlich, das es vermeidbar wäre. Der Infekt oder die Migräne die ausgerechnet jetzt auftreten haben sehr oft nur einen Grund, Stress vor dem Urlaub!

Professor Dirk Hellhammer vom Institut für Stressmedizin sagt, „typische Beschwerden wie Infektanfälligkeit, Erschöpfung, Schmerzen oder Migräne sind sogenannte Post-Stress-Syndrome. Besonders Gestresste Menschen die Erholung eigentlich am nötigsten hätten sind davon betroffen.“ In der Studie war festzustellen das ihr Risiko im Urlaub krank zu werden, viermal höher als bei nicht gestressten Menschen.

Mein Tipp an euch, fangt nicht erst im Urlaub an euch zu entspannen...fangt vor dem Urlaub damit an! Versucht mal im Alltag nicht von Termin zu Termin zu hetzen, lasst euch mal Zeit für Erholung oder nehmt nicht immer alles so ernst. Der einfachste Weg Stress abzubauen, Bewegung! Schon zwei bis dreimal die Woche eine halbe Stunde raus an die frische Luft, und dabei natürlich auch gehen (im Biergarten ist zwar auch frische Luft, aber das meine ich nicht damit), und schon tut ihr was gutes für euren Körper und Geist.

 

Legt ein paar Tage Pause, vom Stress ein, und startet nicht gleich von der Arbeit in den Urlaub. Erledigt eure Urlaubsvorbereitungen schon vorher, dann kann man sich auch freuen wenn es losgeht. 

Schaut euch bitte meine Checklisten an damit ihr euch in Ruhe vorbereiten könnt. Das Kofferpacken, erledigt das nicht auf den letzten Drücker, macht euch rechtzeitig eine Liste was ihr mitnehmen wollt. Erspart euch den Stress!

 

Wenn ihr zu Hause alles geregelt habt dann lässt es sich im Urlaub auch viel besser Entspannen. Kopf und Seele sollen im Urlaub frei sein, dann kann man sich auch Erholen!

Und zu guter Letzt noch ein Rat von mir, um den Effekt der Erholung nicht gleich nach dem Urlaub zu zerstören, stopft eure Tage wenn ihr zurück seit nicht gleich mit Terminen voll.

Bis dahin viel Spaß beim lesen und bleibt gesund.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    anni (Sonntag, 23 Juli 2017 19:33)

    entspannen und abschalten zu können ist eine kunst für sich

Kontakt

Frank Tuchscheerer

39112 Magdeburg

Brunnerstraße 36

 

E-Mail: 

f.tuchscheerer@vordemurlaub.com

Ihr möchtet mir schreiben...

Frank Tuchscheerer ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu  Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann


www.vordemurlaub.com Blog Feed

Keine Macht den Mücken (Do, 22 Jun 2017)
>> mehr lesen


Besucherzaehler