GPS-Geräte


Auf der Suche nach einen vernünftigen GPS Gerät für euch habe ich mich mal genau umgeschaut und bin auch fündig geworden. Ich stelle euch drei Geräte vor von denen ich glaube das diese für euch genau richtig sind. Für meine Top drei habe ich bei renommierten Testinstituten nach den Produkten gesucht, dann habe ich Kundenmeinungen gelesen und ausgewertet und so bin ich zu dem Ergebnis gekommen.

GPS-Geräte sind absolut im kommen, weil sie besser für die Naturfreunde sind als Handys, in der Natur kommen wir mit unseren Handys schnell an die Grenze des Möglichen. Geocoaching, GPS-Schnitzeljagd oder tolle Routen in der Natur sind nur ein paar Beispiele wofür GPS-GERÄTE geeignet sind.

Fahrradfahrer, Autofahrer oder Wanderer benutzen die Geräte weshalb es drauf ankommt wie genau sie sind. Die Modelle die ich hier vorstelle besitzen alle sehr genaue Ortungsfunktionen. Wichtig bei solchen Geräten ist das sie nicht so groß und sperrig sind, des weiteren sollten sie wasserfest sein.

 

So dann kommen wir mal zu den drei Geräten die ich für sehr gut halte, und die alle Bedingungen erfüllen damit sie tauglich sind.


Mein Platz eins...

Das „eTrex 10 von Garmin“ super für Einsteiger und ein wahrer Preisknaller, wer ein Gerät ohne viel drumherum sucht der liegt mit diesem Gerät genau richtig. Ok das eTrex kann keine topographischen Karten anzeigen und hat eine geringe Auflösung aber genau deswegen, und ich glaube für Wanderer ist das von großer Bedeutung, hält der Akku mal locker 15 bis zu 38 Stunden! Kurz zum Display, egal ob starke Sonneneinstrahlung oder Dämmerlicht es ist immer alles gut zu erkennen.

Das eTrex 10 wiegt mit Akku gerade mal 142 Gramm, bedient wird das gerät mit einen kleinen Joystick oder den seitlichen Knöpfen die speziell für die Einhandsteuerung konzipiert worden. Kommen wir nun zu den Funktionen, Kalender, Kompass, Distanz und Flächenmessung, erstellen von Routen, Wegpunktmanager, Geocaching sind nur ein paar von vielen Funktionen des Gerätes. Das GPS-GERÄT fährt sehr schnell hoch und ist somit sehr schnell einsetzbar. Die Genauigkeit ist sehr gut.

 

Ein wirklicher Nachteil ist der zu geringe Speicherplatz.


Kommen wir zu Platz zwei...

Der Garmin eTrex 30x, auf den ersten Blick ein kompaktes und übersichtliches gerät. Es wiegt 170 Gramm und liegt gut in der Hand. Das Gerät hat eine Micro SD Karte als Speichermedium und der Akku hält ungefähr 20 bis 25 Stunden. Das Display ist sehr gut, auch bei Sonneneinstrahlung noch gut lesbar. Außerdem verfügt es über eine Hintergrundbeleuchtung die verbraucht aber natürlich mehr Strom.

 

Das eTrex 30x  hat alles was ein GPS-GERÄT heutzutage haben muss. Top Empfang, lange Akkulaufzeit und super Navigation!


So weiter geht es mit Platz Nummer drei...

Dakota 20 von dem Hersteller Garmin. Damit will der Hersteller vor allen Radfahrer und Wanderer ansprechen die gern ein kleines und leichtes Gerät haben wollen. Das Gerät lässt sich sehr gut (auch mit einer Hand) bedienen. Das 2,6 Zoll Display ist mit einen Touchscreen ausgerüstet der sich gut bedienen lässt. Die Akkulaufzeit beträgt ca 20 Stunden.

Besonders aufgefallen ist mir der Funktionsumfang mit Tracks, Routen, Wegpunktmanager und, und, und. Kurz gesagt sehr gut.

 

Mein Fazit zu diesem GPS-Gerät, es ist ein leichtes und handliches Gerät was vor allen Wanderer und Geocacher viel Spaß und Freude bringen wird. 

Bilder von Amazon.de



Kontakt

Frank Tuchscheerer

29664 Walsrode

Lindenstr. 4

 

E-Mail: 

f.tuchscheerer@vordemurlaub.com

Ihr möchtet mir schreiben...

Frank Tuchscheerer ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu  Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann


www.vordemurlaub.com Blog Feed

Keine Macht den Mücken (Do, 22 Jun 2017)
>> mehr lesen


Besucherzaehler