Ich bin dann mal in Seeburg

Urlaub geplant, Urlaub gebucht...und jetzt!?

 

Zwischen Halle/Saale und der Lutherstadt Eisleben, an der B80 liegt der kleine Ort Seeburg. Mitten in Hängen und Schluchten liegt der malerische Ort, wo auch ein riesiger See zu finden ist. Der „Süße See“ etwa 4,8 km lang und 800 Meter breit, wird auch gern als „Blaues Auge des Mansfelder Landes“ bezeichnet. Ich kann euch nur sagen, wenn ihr dort mal in der Nähe befindet, dann schaut dort unbedingt mal vorbei.

Der See, umgeben von Wein und Obstplantagen, lädt ein zum Wassersport, Badevergnügen und zum Camping. Hier kann man sich einfach nur erholen, oder man gestaltet seine Freizeit nach Lust und Laune. Seeburg...wie der Name schon vermuten lässt gibt es dort auch eine Burg, die erstmals 1743 erwähnt wird. Das Schloss Seeburg liegt direkt am See, es lädt dich ein zum Entdecken und zum Verweilen. Nur mal so zur Information, selbst Martin Luther hielt sich auf dem Schloss des öfteren auf. 

Es zählt seit 2007 zu den Sehenswürdigkeiten an der Straße der Romanik, und in den Sommermonaten könnt ihr auf dem Schloss, der geschichtsträchtigen Gemäuer den Geist der alten Zeit spüren. Im liebevoll restaurierten Witwenturm aus dem 11. Jahrhundert, gibt es Konzerte, Schulungen, Ausstellungen, Familien oder Firmenfeiern und selbstverständlich könnt ihr dort auch eure Hochzeit feiern.

 

Übernachtung, überhaupt kein Problem!

Die sehr schöne und komfortable Ausstattung der Appartements in Verbindung mit der außergewöhnlichen historischen Architektur macht die Übernachtung zu einen unvergesslichen Erlebnis.

 

Die Schlosskirche eignet sich sehr gut für Trauungen, aber dank ihrer guten Akustik kann man dort Events aller Art dort durchführen. Und wenn man dann in der Abendsonne, den angrenzenden Schlossgarten besucht rundet das den Tag vollständig ab.

Rund um den See kann man natürlich auch gemütlich Speisen, dort wird alles geboten von kulinarisch bis zum Imbiss.

 

Auch im Ort selbst gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Übernachten. Das ganze wird durch einen schönen Campingplatz abgerundet. Also mein Tipp, schaut dort mal vorbei, es wird euch bestimmt gefallen. 

Bis dahin viel Spaß beim lesen und bleibt gesund!

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Verena Schulze (Donnerstag, 01 Juni 2017 13:05)

    Ach guck - da gibt es so schöne Ecken? Muss ich unbedingt das nächste Mal nutzen wenn ich die Schwiegermutter besuchen gehe!

  • #2

    Anna (Donnerstag, 01 Juni 2017 13:49)

    Seeburg kannte ich bisher noch gar nicht. Es sieht echt schön aus. Danke für die schönen Einblicke. :)

    Liebe Grüße

    Anna :)

  • #3

    Liam (Donnerstag, 01 Juni 2017 21:27)

    Seeburg war mir bis jetzt als Reiseziel gar nicht bekannt. Muss aber sagen, deine Bilder sind überzeugend! Zu einer Übernachtung in dieser Schlosskirche würde ich bestimmt auch nicht nein sagen!

  • #4

    Birgit (Donnerstag, 01 Juni 2017 21:31)

    Das ist ja gar nicht meine Ecke. Damit meine ich, das ich mich in der Ecke von Deutschland gar nicht auskenne.

    Deine Bilder und dein Post machen aber Lust, diese Ecke auch einmal kennen zu lernen :-)

    Liebe Grüße
    Birgit

  • #5

    Yvonne (Freitag, 02 Juni 2017 11:46)

    Das Schloss gefällt mir sehr gut. ich bin ein absoluter Fan von Burgen und Schlössern. Danke, für den tollen, informativen Artikel. Das ist wirklich einen Ausflug wert :-)

    Liebe Grüße, Yvonne

  • #6

    Heidi (Freitag, 02 Juni 2017 11:50)

    Habe von Seeburg bisher tatsächlich noch nie was gehört aber sieht sehr schnuckelig und malerisch aus! Tolle Fotos :)

    Liebste Grüße,
    Heidi von <a href="http://www.wilderminds.de">www.wilderminds.de</a>

  • #7

    Natascha (Freitag, 02 Juni 2017 12:16)

    Toller Beitrag und richtig schöne Bilder :D Scheint einen Besuch wert zu sein :-)

  • #8

    Theresa | PRIMETIME CHAOS (Freitag, 02 Juni 2017 12:39)

    Sag Mal Frank, wie viel reist du denn eigentlich?! Wahnsinn, was man bei dir am Blog so alles Lesen kann. Freu mich immer, hier vorbeizuschauen :)
    Alles Liebe, Theresa

  • #9

    Avaganza (Freitag, 02 Juni 2017 16:34)

    Lieber Frank,

    das sieht ja wunderschön und malerisch aus <3! Schade dass es viel zu weit weg ist für mich ... da würde ich gerne mal einen Ausflug mit meinen Lieben machen!

    wieder ein schöner Blogpost!
    Sonnige Grüße aus Wien
    Verena

  • #10

    Sigrid Braun (Freitag, 02 Juni 2017 18:44)

    Hallo Frank,
    Tolle Bilder und ein interessanter Bericht. Seeburg kenne ich leider noch nicht, aber die Straße der Romantik ist mir ein Begriff. Diese wollte ich schon immer mal fahren und die zahlreichen Bauwerke anschauen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • #11

    Andrina (Freitag, 02 Juni 2017 20:13)

    Hi Frank,
    das ist aber mal wieder ein malerischer Ort. Direkt von den Fotos bekomme ich schon Lust auf einen kleinen Städtetrip, allerdings lässt das meine Zeit aktuell nicht zu :)
    Liebe Grüße
    Andrina

  • #12

    Alexandra (Freitag, 02 Juni 2017 21:14)

    Hey ich habe von diesem wunderschönen Städtchen noch nie gehört aber nun hast du mich neugierig gemacht. Es kommt auf meinen Liste. Danke für den schöne Bericht und das Gefühl als ob man schonmal da war. Lg Alex von http://margreblue.de/

Kontakt

Frank Tuchscheerer

39112 Magdeburg

Brunnerstraße 36

 

E-Mail: 

f.tuchscheerer@vordemurlaub.com

Ihr möchtet mir schreiben...

Frank Tuchscheerer ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu  Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann


www.vordemurlaub.com Blog Feed

Was tun wenn sich der Flug verspätet... (Sa, 30 Sep 2017)
>> mehr lesen


Besucherzaehler